Herrlich patschnasse Zeiten für kleine Wasserratten

Wo sind die Kinder? Keine Frage: Am See! Und keine Sorge - Unser Chiemseeufer ist flach und daher einfach der ideale Spielplatz für kleine Wasserratten, die gleich gar nicht mehr aus dem Wasser wollen, weil sie beim Planschen völlig die Zeit vergessen haben. Und rund um den See erstreckt sich ein Kinderland, das so groß ist, wie die Fantasie Ihrer Kinder es sich nur vorstellen kann. Da wohnen im Märchenpark Schneewittchen und die Sieben Zwerge, feuerspeiende Drachen und riesige Dinosaurier. Da gibt es rasanten Spaß auf der Rodelbahn, ganz viel Spannung am Abenteuerspielplatz und noch mehr Fröhlichkeit beim Toben mit den neuen Freunden. An den Wochenenden oder in der therapiefreien Zeit geht’s mit Mutti oder Vati mit dem Schiff über den See, mit dem Fahrrad durch die bunten Wiesen oder mit der Gondel hoch auf den Berg!
Na Kinder, sind das nicht herrliche Aussichten? Bei uns am Chiemsee hat sich nämlich eine Medizin bestens bewährt, weil sie so gut schmeckt und gesund macht: Das Lachen! Und die wird deshalb im Minutentakt verabreicht. Dafür sorgen unsere erfahrenen pädagogischen Fachkräfte. Sie nehmen Ihre Kinder mit Herz und Verstand bei der Hand und bereiten ihnen erlebnisreiche, glückliche Wochen, die den Kindern unvergessen bleiben.

Im Kindertreff werden Kinder von 1 Jahr bis 12 Jahre montags bis freitags in altersspezifischen Gruppen betreut. Für Kinder bis 3 Jahre wird entsprechend ihres Entwicklungsstandes während der Therapiezeiten der Mütter/Väter und nach Absprache eine Betreuung angeboten.
Schulpflichtige Kinder haben die Möglichkeit, an der Hausaufgabenbetreuung teilzunehmen.